Interrail-Führer - Reisesparbuch für Interrailer

Interrail - Reise und eine Philosophie

Das Interrailticket, ein Dauerbrenner seit vier Jahrzehnten, stellt eine der interessantesten günstigsten und nettesten Reisemöglichkeiten dar, um Europa kennenzulernen. Interrail ist eine Phase im Leben, die jeder einmal durchläuft. Das haben schon die Eltern getan. Mit dem Rucksack unterwegs, neugierig, fremde Länder zu entdecken und immer auf der Suche nach den besten und preiswertesten Adressen. 

Hier also das Buch dazu sowie noch ein paar weitere interessante Titel. 


Als Backpacker unterwegs

Preiswert durch Europa - Der Interrailreiseführer

Ein Reisesparbuch ...

Dieser kompakte Reiseführer ist auf der Reise eine wirkliche Hilfe. Auf über 300 Seiten (!) finden sich alle Angaben, die den Geldbeutel schonen helfen und dennoch ein Höchstmaß an Urlaubsspaß in den schönsten Landstrichen und aufregendsten Städten Europas und der Türkei ermöglichen. 

So sind bei jeder reizvollen Zwischenetappe die besten Jugendherbergen, Zeltplätze und Pensionen angeführt, dazu die passenden Kneipen, Bars und Restaurants, die lebhaftesten Schauplätze des Nachtlebens, die bekannten Sehenswürdigkeiten - und so oft wie möglich die interessantesten Unternehmungen. 

Viele gute Tipps. 

Seit zwanzig Jahren gibt es den passenden Begleiter dazu - in handlicher Buchform.

Für alle, die sich lieber per Bahn und Europabus fortbewegen, ist dieser kompakte, vor Ort recherchierte Begleiter im Rucksack-Seitenfachformat unentbehrlich.

 

306 S., ISBN 978-3-86040-192-7

17,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Abi und dann weg

Einmal um den Globus - Reisen und Jobben

Eine Abiturientin, 18 Jahre, wagt den Schritt ins Unbekannte, mit dem Rucksack, allein auf sich gestellt aber mit viel Neugierde. Aber kein Problem, denn unterwegs triff sie laufend interessante Backpacker. Ihr Ziel ist es, die Welt zu erkunden und sich einzubringen, wo immer es nötig ist.

Gleich zu Beginn erfolgt eine Eintauchen in ein heilloses Durcheinander, eine völlig fremde und ungewohnte Welt, durch ein Engagement in einem nepalesischen Waisenhaus. Es herrscht große Not, Mangel an allem, aber immerhin gibt es fünfmal täglich  Reis sowie neue Erfahrungen wie Stehklos und ein paar netten Mäusen als Haustieren. Es folgen Einsätze in Kambodscha und Thailand und anschließend eine kleine Belohnung, ein Urlaub und Ausspannen mit den Eltern in Vietnam. Weitere Stationen: Surfer-Atmosphäre in Australien, Kraxelei in den neuseeländischen Alpen, Traumstrände auf Südseeinseln und Deutsch unterrichten an ihrer alten Highschool in den USA.

Staunend und fesselnd berichtet die Autorin von ihrem Erlebnissen auf ihrer bunten, abenteuerlichen Weltumrundung. Ein herrliches Buch für alle, die ihr nacheifern wollen, ein wunderbarer Ideengeber und eine Einladung zum Eintauchen in die so vielfältigen Kulturen auf unserem Planeten.

Das Buch ist Ratgeber, Unterhaltung und Reiseführer zugleich. Ein unterhaltsamer Ratgeber mit viel nützlichen Tipps zum Reisen alleine und eine Hymne auf das Leben.

 

166 S., ISBN 978-3-86040-186-6

 

17,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Auszug aus dem Katalog

Manuskripte gesucht ...

Heh Ihr,

unser Verlag sucht interessante Manuskripte. Zum Thema Reisen, Jobben und Auslandsaufenthalte natürlich, aber beileibe nicht nur. Themen wie WGs, der erste Job oder andere bewegende Themen der Zeit. Wie stellt sich die Welt heute für junge Leute dar? Gute und schlechte Erfahrungen, Hoffnungen, Frust, Ängste und Lösungen ...

Wer Interesse hat, schreibe uns über Kontakt ....